Aktuelle Hinweise

Liebe Gäste,

damit ihr Euch bestmöglich auf euren Urlaub bei uns vorbereiten könnt haben wir die geltenden Auflagen (ab dem 23.08.2021) für eure Anreise und Aufenthalt einmal aufgelistet:

1. Testen vor Anreise
Urlaubsgäste sind verpflichtet mit einen negativen Test anzureisen. Kinder unter sieben Jahren benötigen keinen Test. Die Testung aller Gäste muss vor Reiseantritt erfolgt sein und der Testnachweis in gedruckter oder digitaler Form vorliegen. Es kann ein Nachweis über einen Antigen-Schnelltest vorgelegt werden, der zum Beispiel in einer Teststation, in einer Apotheke oder bei einem Arzt gemacht wurde. Das Testergebnis darf maximal 48 Stunden alt sein. Ein Selbsttest, der zum Beispiel zu Hause gemacht wurde, ist nicht zulässig.

2. Geimpfte und Genesene
Vollständig Geimpfte (grundsätzlich zwei Impfungen und mindestens 14 Tage Abstand zur zweiten Impfung) und Genesene müssen keinen negativen Test vorlegen. Hier reicht der Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises oder einer Impfbescheinigung bzw. der Genesenennachweis. Gäste mit coronatypischen Symptomen müssen sich aber testen lassen.

3. Kontaktdaten
Alle Gäste haben ihre Kontaktdaten anzugeben.

4. Testen vor Ort
Zusätzlich müssen die Urlaubsgäste dem Vermieter alle 72 Stunden während des Aufenthalts einen Nachweis über einen negativen Test zu den oben genannten Anforderungen vorlegen. Diese Testpflicht gilt weiterhin nicht für Kinder unter sieben Jahren sowie für vollständig Geimpfte und Genesene, sofern diese keine coronatypischen Symptome haben.

-

Alle weiteren Informationen zu eurem Aufenthalt bei uns zu Corona-Zeiten, findest du hier: www.travemuende-tourismus.de

Wir bedanken uns für euer Verständnis und wünschen euch viel Gesundheit.

Liebe Grüße
Familie Seehase